Verkaufsfläche in Scharbeutz

Objektschreibung:

Es handelt sich um ein im Jahr 1979 gebautes Gebäude. Im Erdgeschoss befinden sich diverse Läden. Es handelt sich rechtlich um zwei Einheiten, die an einen Mieter vermietet sind. Die Nettokaltmiete beträgt pro Monat € 4.200,00 bzw. € 50.400,00 pro Jahr.

Ausstattung:

Die Ausstattung entspricht dem Baujahr des Hauses sowie der Nutzung des Ladens.

Lage:

Die Strandallee kann als Bestlage bezeichnet werden. Das Haus befindet sich im Zentrum von Scharbeutz, wenige Meter von der Ostsee entfernt. Vor der Ladenfläche befindet sich ein großer Platz mit diversen Geschäften.

Sonstiges:

Grunderwerbsteuer, Notar- und Gerichtskosten sind vom Käufer zu tragen. Die Provision in Höhe von 6,25% inkl. ges. MwSt. ist bei Abschluss des Kaufvertrages verdient und fällig und vom Käufer an Schlünzen Immobilien, zu zahlen. Irrtum und Zwischenverkauf bleibt ausdrücklich vorbehalten. Alle Angaben beruhen auf Auskünften des Eigentümers, bzw. Verkäufers. Wir können daher keine Gewähr für die Richtigkeit der Verkäuferangaben übernehmen.